MORINGA - Kartoffelsuppe

 

Zutaten

 350 g Kartoffeln 1 große Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 EL Moringa- oder Olivenöl, 600 ml Gemüsebouillon, 1 EL Baisamico-Essig,  Meersalz,  Chiliulver,

 2 EL Moringa-Blattpulver,  1 EL Moringa Blattschnitt, 1 EL getrockneter Oregano (Majoran), 40 g.Parmesankäse

 

 

Zubereitung

 Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Die vorbereiteten Zutaten dann andünsten. Die Bouillon dazugeben, Moringa Blattschnittt und Oregano  beigeben.  Alles etwa 10 bis 15 Minuten köcheln lassen. Die Suppe pürieren. Mit Essig, Meersalz und Chilipulver abschmecken. Das Moringa-Blattpulver in die Suppe einrühren. Den Parmesan raspeln. Die Suppe in Teller geben und mit Parmesan überstreuen.

 

Bunter Salat mit Moringa Blattschnitt

 

Ein unwiderstehliches Duo: Salat mit Moringa Blattschnitt. Eine wunderschöne Garnitur und gesunde Ergänzung.