FIT mit Moringa!

So bauen Sie MORINGA in Ihren Alltag ein:

 

Roh als Blattpulver 2 bis 3 g pro Tag (ein TL gestrichen), am Morgen ins Müesli oder als grünes Smoothie, zu den Mahlzeiten als Gewürz, und/oder 3 x 3 Kapseln oder Presslinge über den Tag verteilt.

 

Mitgekocht und bereichernd in Saucen, Suppen, mit Gemüse gedämpft, mit Pasta gekocht, im Teig für Brot und Pizza, mit dem Fisch gebraten, als "Grünes Fondue" etc.

 

TIP: Mit 1 bis 3 g pro Tag beginnen, auf 5 bis 10 g steigern, davon gut die Hälfte gekocht, weil dadurch die wertvollen Polyphenole (Antioxidantien) aktiv werden.

 

MORINGA - die Nährstoff-Balance-Formel von PROMORINGA:

roh als Vitaminbombe - gekocht siegreich gegen die Freien Radikalen!

 

 

Vor zwei Jahren habe ich MORINGA entdeckt. Täglich ein paar Gramm Moringa-Blattpulver auf dem Morgen-Joghurt haben mein Leben verändert. Ich schlafe besser, bin kreativer und habe neue Lebensfreude. Moringa hat mir einen "HD-Blick" geschenkt, ich nehme mein Umfeld klarer wahr. Rosa, 70

 

Ich wundere mich in letzter Zeit des öfteren, dass es mir so gäbig geht. Wo sind meine Schwächeanfälle, die ich meinem Eisenmangel zuschreibe? Jetzt, wo ich doch vermehrt auch körperlich arbeite, sogar nachts. Sapperlot, ein kleines Wunder oder einfach Glück? Ich weiss es nicht... Ich gehe jetzt davon aus, dass die vielen Presslinge, die ich hochmotiviert verschluckt habe, wohl ihrem Auftrag nachgekommen sind. Eine wunderbare Sache. Und immer noch amüsiert es mich, so ein Häuflein Gras in meinen gaumentanzigen Mund zu schieben und ein birrebitzeli daran zu süggelen - aber wirklich nur ein bizzeli, sonst fange ich am Ende noch definitiv an, Gras zu essen und das wär mir de no! Herzliche Grüsse aus ...... Esther

 

Wir haben MORINGA als Lebensmittel in unseren Alltag und unseren Menüplan als gesunde Bereicherung eingebaut. Blattpulver in den verschiedenstensten Gerichten und als Ergänzung täglich ein paar Moringa-Kapseln. Hans + Lisa, 49/54

Mit MORINGA und Aronia schaffe ich meine Aufgabe als Mutter viel besser. Ich bin aktiv und ausgeglichen. Ich brauche Moringa Blattpulpulver in der Küche und nehme täglich 2 x 3 Moringa Presslinge. Die Wirkung ist verblüffend. Pascale, 43

 

Letzte Woche haben wir erstmals Moringa Blattschnitt auf die Raclette-Käsescheiben gegeben. Eine ganz exzellente Kombination. Die leicht gerösteteten Moringa-Blattschnipsel sind knusprig und passen sehr gut zum Käse und den Gewürzen. Mo + Ma